• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand & Retoure
  • Sicheres Einkaufen
  • Mode in großen Größen: 42-58
  • Kostenloser Versand
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Retoure
Schließen

Weitere Marken

Schnell und einfach zu den Online Shops unserer weiteren Marken wechseln und die Lieblingsstyles in Ihrem Warenkorb direkt mitnehmen!

Schließen
Wir sind für Sie da!

Unser Beratungsteam steht Ihnen Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr und Samstags von 9:00 – 16:00 Uhr zur Verfügung und nimmt auch telefonische Bestellungen entgegen.

Plus Size Styling Tipps

Styling-Tipps für den perfekten Auftritt

Egal, ob als Gast bei einer Hochzeit, bei einem runden Geburtstag oder einem Abschlussball. Beim Stylen von festlicher Kleidung gilt es einige Besonderheiten zu beachten. Hier finden Sie wertvolle Plus Size Styling-Tipps für Ihren nächsten glamourösen Anlass.
Abendkleid - Midilänge

Die Rocklänge: kaschieren oder betonen?

Bodenlange Kleider sind besonders wirkungsvoll auch in großen Größen. Sie eignen sich hervorragend für sehr feierliche Events, an denen eine Abendgarderobe vorausgesetzt wird. Solch ein Kleid garantiert Ihnen in jedem Fall einen Wow-Effekt. Zudem kaschiert es kräftige Waden. In dieser Saison voll im Trend liegt die Midi-Länge, damit zeigen Sie einen Hauch Bein und betonen schöne Knöchel. Bei der Midi-Länge werden außerdem die Oberschenkel und Knie bedeckt und somit, für manche Frauen, unliebsame Stellen kaschiert.
JA ZUM WOW-EFFEKT
Plus Size Abendkleider Dekolleté

Weiblich, weiblicher, das Dekolleté

Auf Ausschnitte legen wir bei unseren Plus Size Abendkleidern besonderen Wert. Ein tiefer V-Ausschnitt betont ein schönes Dekolleté und streckt zudem den Oberkörper optisch. Frauen mit einer besonders femininen Oberweite dürfen auch bei festlichen Anlässen diese gekonnt in Szene setzen. Aber auch ein Rundhalsausschnitt kann eine besondere Wirkung zeigen, wenn Sie es bedeckter mögen. Mit einer glamourösen Halsketten können Sie außerdem diesen Teil Ihres Körpers sehr schön betonen. Beziehen Sie auch ihr Dekolleté bei der täglichen Pflegeroutine, für einen frischen und strahlenden Teint, mit ein.
JA ZUM SCHÖNEN DEKOLLETÉ
Plus Size Abendkleider - Silhouette

Die Silhouette – auf die Körpermitte kommt es an

Das Spiel mit Proportionen und Linienführungen kann Ihnen längere Beine und eine kaum vorhandene Taille zaubern. Deshalb setzen wir bei unseren Plus Size Abendkleidern die Taille
2 cm nach oben, um die Beine optisch zu strecken. Für den Birnen-Figurtyp empfehlen wir taillierte Kleider mit einem leicht ausgestellten Rockteil. Damit liegt die Betonung auf der Körpermitte, während der Rock die Kurven umschmeichelt.
JA ZU LANGEN BEINEN
Plus Size Abendkleider Glanz und Funkel

Das Material macht den Unterschied

Ob ein Style hochwertig und elegant wirkt zeigt sich oft im Material. Spitze ist besonders edel und eignet sich sehr gut für anlässliche Curvy Fashion. Achten Sie auf elastische Materialien, sie garantieren einen besonderen Tragekomfort und lassen nichts einschneiden. Zudem sollte die Spitze hautfarben unterlegt sein, das macht sie blickdicht und besonders schmeichelhaft.
Eine Alternative zur Spitze sind paillettenbesetzte Stoffe. Der Glanz lässt auch die Trägerin erstrahlen und das Funkeln ist eben genau das Richtige für besondere Anlässe. In der Kombination mit Softtüll ist der perfekte Auftritt garantiert.
JA ZU GLANZ UND FUNKELN
Plus Size Abendkleider Styling

Das Styling - der Feinschliff für den Look

Die Hochsteckfrisur ist der Klassiker zu einem festlichen Anlass mit dem Sie nichts falsch machen können. Wenn Sie zu einem rundlichen Gesicht neigen, dann achten Sie auf Bewegung und Spiel in der Haarpartie um Ihr Gesicht. Das schmeichelt der Form und wirkt elegant und natürlich zugleich. Wenn Sie offene Schuhe tragen, sollten Sie auf gepflegte Füße und Nägel achten. Passen Sie den Nagellack der Farbe Ihres Looks an und wählen Sie natürlich denselben Lack für Finger und Füße. Die richtige Strumpfhose wirkt wie Make-up für Ihre Beine, sie kann kleine Makel ausgleichen und verleiht den Beinen einen besonderen Glow.
Plus Size Abendkleider Helfer kräftiger Arme

Die richtige Armellänge

Der Halbarm bzw. der Mailänder Arm ist eine besonders bevorzugte Länge bei festlicher Mode in ab Größe 42. Mit ihm wirken Sie angezogen, während er gleichzeitig volleren Armen schmeichelt. Damen mit schlanken Armen können Kleider oder Blusen ohne Arm schön tragen. Sie haben einen besonderen Look für Ihren nächsten Anlass gefunden, er ist jedoch ärmellos? Trotz Problemzonen am Arm müssen Sie nicht darauf verzichten. 
Halbtransparente Shirts zum Unterziehen sind so konzipiert, dass sie unter dem Kleid nicht auftragen und nirgends einschneiden. Alternativ können Boleros oder Stolen die Arme schön umschmeicheln.
JA ZUM HELFER KRÄFTIGER ARME
Plus Size Abendkleider No-Go's

No-Go's – worauf Sie verzichten sollten

  • Gerade bei sehr feierlichen Anlässen kommt es auf eine korrekte Kleiderordnung an. Grundsätzlich sollte die Rocklänge niemals zu kurz sein, egal ob Sie auf einer Hochzeit oder zur Oper eingeladen sind. Legen Sie lieber den Fokus auf ein schönes Dekolleté.
  • Unschöne Röllchen zeichnen sich häufig aufgrund von falsch sitzender Unterwäsche ab. Daher sollte Ihre Wäsche niemals zu eng sitzen, weil sie sonst einschneidet und sich somit auf der Kleidung abzeichnet. Abhilfe schaffen sog. Bodyshaper, die für eine schöne Silhouette sorgt.
  • Eine Armbanduhr zum Abendkleid? In der Regel sollten Sie darauf verzichten und stattdessen hochwertigen Schmuck wählen. Stimmen Sie Ihre Accessoires genau ab. Bei einer aufwendigen Statementkette benötigen Sie keine auffälligen mit Strass besetzen Ohrringe.