SAMOON
4.61 5 665
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres Einkaufen
  • Mode in Gr. 42 - 56
  • Kostenloser Versand
  • DHL GoGreen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Retoure

Jerseykleider: Plus Size Trends

Es sind die Kleider zum Wohlfühlen: Jerseykleider sind herrlich geschmeidig, denn die gewirkte Qualität bezaubert mit elastischem Tragekomfort. Zudem lassen sie sich problemlos reinigen und sind teilweise sogar für den Trockner geeignet. Sie sind die perfekten Alltsagsbegleiter, wirken herrlich feminin und werden gern im Sommer getragen. Schwere Jerseykleider sind besonders in den kalten Monaten beliebt und eignen sich auch fürs Business und Festlichkeiten.

XXL-Styling-Tipps für Jerseykleider

Wenn es etwas sportlicher sein darf, kombinieren Sie ein Jerseykleid mit Polokragen zu lässigen Sneakern. Knieumspielende Modelle mit Allover-Muster lassen sich prima mit einer langen, offenen Strickjacke oder einem figurbetonten Blazer stylen. Ein toller Look fürs Büro! Für die kühlere Jahreszeit empfehlen wir ein Kleid aus festem Interlock-Jersey, dieses harmoniert mit langen Stiefeln und elegantem Schmuck.

Tipps für große Größen

Für Damen mit Rundungen an Bauch und Hüfte bietet sich besonders ein leicht ausgestelltes Jerseykleid an. Die A-Linie mogelt glatt ein paar Pfunde weg! Aber egal für welche Variante Sie sich entscheiden, ob figurbetont oder leger, der Tragekomfort des Jerseykleides ist unübertroffen, denn das flexible Material engt Sie nicht ein. Für eine straffere Silhouette sorgt Shapewaer-Unterwäsche.

Jerseykleider


Wickelkleid mit Retro-Print

Jerseykleider: Plus Size Trends

Es sind die Kleider zum Wohlfühlen: Jerseykleider sind herrlich geschmeidig, denn die gewirkte Qualität bezaubert mit elastischem Tragekomfort. Zudem lassen sie sich problemlos reinigen und sind teilweise sogar für den Trockner geeignet. Sie sind die perfekten Alltsagsbegleiter, wirken herrlich feminin und werden gern im Sommer getragen. Schwere Jerseykleider sind besonders in den kalten Monaten beliebt und eignen sich auch fürs Business und Festlichkeiten.

XXL-Styling-Tipps für Jerseykleider

Wenn es etwas sportlicher sein darf, kombinieren Sie ein Jerseykleid mit Polokragen zu lässigen Sneakern. Knieumspielende Modelle mit Allover-Muster lassen sich prima mit einer langen, offenen Strickjacke oder einem figurbetonten Blazer stylen. Ein toller Look fürs Büro! Für die kühlere Jahreszeit empfehlen wir ein Kleid aus festem Interlock-Jersey, dieses harmoniert mit langen Stiefeln und elegantem Schmuck.

Tipps für große Größen

Für Damen mit Rundungen an Bauch und Hüfte bietet sich besonders ein leicht ausgestelltes Jerseykleid an. Die A-Linie mogelt glatt ein paar Pfunde weg! Aber egal für welche Variante Sie sich entscheiden, ob figurbetont oder leger, der Tragekomfort des Jerseykleides ist unübertroffen, denn das flexible Material engt Sie nicht ein. Für eine straffere Silhouette sorgt Shapewaer-Unterwäsche.