SAMOON
4.62 5 766

Strickröcke

Strickrock in Midilänge

Strickröcke: Plus Size Trends

Vor allem lange Wollröcke aus Feinstrick haben es derzeit modebegeisterten Frauen angetan. Selbst wenn das Thermometer weit unter den Gefrierpunkt sinkt, schenken sie uns dank hochwertiger Schurwoll-Qualitäten jede Menge Behaglichkeit. Im Zusammenspiel mit einer dicken Strumpfhose sind sie sogar wärmer als jede Wollhose.

XXL-Styling-Tipps für Strickröcke

Diesen Winter besonders gefragt: Strick von Kopf bis Fuß. Am liebsten Ton-in-Ton. Der Monochrom-Look macht dabei vor keinem Kleidungsstück halt. Zwar dürfen sich Wollrock, Rollkragenpulli, Strickmäntel und Schal in der Wollstruktur unterscheiden, im Ton sollten sie jedoch aus einer Farbfamilie stammen und sich harmonisch ergänzen.

Tipps für große Größen

Ein großer Pluspunkt der Strickröcke in großen Größen: der elastische Dehnbund. Schließlich ist die Winterzeit auch Plätzchenzeit und das eine oder andere Bäuchlein legt dann gerne mal im Umfang zu. In Shape bringst du die Silhouette dann am besten mit einer figurformenden Strumpfhose. Besonders praktisch: gefütterte Wollröcke. Die krabbeln auch nicht an den Minimizer-Strumpfhosen hoch.